Bolbitis sp. „GUA ANGIN“

Ein weiterer Neuzugang aus der Gruppe der Hautfarne. Dieser aus meiner Sicht sehr schöne kleinwüchsige Farn kommt wohl aus der Umgebung eines Höhlensystem "GUA ANGIn" in der Nähe des Sarawak Flusses in Indonesien. Die Art scheint im Hobby recht selten zu sein. Es gibt Vermutungen das es sich eventuell auch um eine Variante von Bolbitis … Bolbitis sp. „GUA ANGIN“ weiterlesen

Bolbitis heteroclita „difformis“

Diesen Farn habe ich gestern erhalten und er unterscheidet sich von der Blattform und Blattgröße durchaus von dem sogenannten Mini Bolbitis heteroclita "difformis" (siehe Blog Beitrag) den ich auch in meinem Bestand habe. Hier gilt es für mich noch Infos zu sammeln und zukünftig Vergleiche anzustellen. Echt interessant aus meiner Sicht.

Hymenophyllaceae aus Süd Indien

Die Hymenophyllaceae gehören zu den Hautfarngewächsen (Ordnung Hymenophyllales die Stand 2003; 7 Gattungen und mehr als 600 Arten umfasst). Diese Farne kommen alle aus tropischen Regionen unserer Erde. Aus Süd Indien zum Beispiel sind folgende Artgruppen bekannt: Cephalomanes; Crepidomanes; Hymenophyllum und Trichomanes. Quelle: Filmy Ferns of South India von 2003

Distichophyllum sp. Rare Moos

Hier ein weiterer Neuzung diese Woche. Das Distichophyllum sp. Moos soll recht gerade nach oben wachsen, in einem grünen bis dunkelgrünen Farbton. Distichophyllum sp. rare-moos ist manchmal auch unter dem Namen Hookeriaceae sp. zu finden. Dieses Moos ist ein noch seltenes und unbekanntes Moos aus derFamilie der Hookeriaceae.

Mini Bolbitis heteroclita „diffomis“

Neben den Bucen und Moosarten faszinieren mich auch immer mehr gewisse Farnarten, wie kleinwüchsige Arten der FaGattung Hautfarne. Hier ein Exemplar das ich erst vor kurzem erhalten habe. Speziell bei der Bolbitis heteroclita scheint es unterschiedliche Varianten zu geben, die sich auch scheinbar in der Blattform unterscheiden können. Bolbitis heteroclita "difformis" ist eine kleine, filigrane … Mini Bolbitis heteroclita „diffomis“ weiterlesen