Dunkler Streifenfarn Hymenasplenium obscurum

Dieser Farn kam zuerst in Asien vor dem Jahr 2009 als neue Aquarienpflanze auf und wurde zunächst irrtümlich als "Crepidomanes auriculatum" bezeichnet. Diese Farnart wird auch Asplenium obscurum genannt und wurde bis vor kurzem auch als Asplenium cf. normale geführt und ist weit in den Tropen und Subtropen von Afrika, Madagaskar und Asien verbreitet. Bei … Dunkler Streifenfarn Hymenasplenium obscurum weiterlesen

Crepidomanes sp. siamensis

Eine weitere kleine Rarität aus dem Bereich kleinwüchsige Farne aus dem Aquaristik Bereich. Als ich ihn in den Händen hielt war ich sofort verliebt. Leider kann ich bisher zu diesem wirklichen Winzling nichts sagen, da man auch zumindest unter diesem Namen kaum oder keine Informationen findet. Also wünscht mir Glück das ich ihn langfristig pflegen … Crepidomanes sp. siamensis weiterlesen