Anubias nana „marble white“

Diese Anubias Variante ist anscheinend in einem Labor enstanden und keine natürliche Farbvariante. Aktuell ist sie noch recht selten im Hobby zu finden. Ich bin happy sie bereits in meinem Bestand zu haben. Aktuell habe ich sie noch emers. Sie benötigt anscheinend recht viel Licht um ihre helle fast weiße Blattfärbung nicht zu verlieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s